Ines Bettin

Ines Bettin

Wegen Rückenproblemen habe ich 1993 mit Yoga angefangen und, obwohl diese nach einiger Zeit verschwunden waren, nicht mehr damit aufgehört. Seit 2002 unterrichte ich, im Jahr 2008 habe ich mein eigenes Studio eröffnet. Ich bin überzeugt davon, dass Yoga all das hält, was es verspricht. Es ist eine einzigartige Technik zufriedener und aufrechter durch das Leben zu gehen.

Ich unterrichte nach dem Yoga-System von Sivananda und Elementen aus dem Ashtanga-Vinyasa-Yoga mit korrekter Ausrichtung in den Übungen (Asanas). Geprägt von unzähligen Vinyasa-Yoga-Stunden (unter anderem auch Jivamukti-Yoga) erhält die Yoga-Stunde einen fließenden, dynamischen Aspekt.

Ashtanga-Yoga lehre ich traditionell, wie ich es in meiner Ausbildung an der ashtanga yoga werkstatt (Beate Guttandin), beim Teacher Training mit David Swenson und mehreren Workshops mit u.a. Mark Darby gelernt habe.

Seit Februar 2013 unterrichte mit großer Freude zusätzlich noch Ananda Aerial Yoga.

Qualifikationen

  • Yogalehrerin BDY/EYU, Yogalehrerin aya (ashtanga-yoga-association), Yogalehrerin BYV Yoga
  • Vidya Bodywork Trainerin, Yoga Vidya Fitness Trainerin,
  • Ashtanga Teacher Training David Swenson
  • Ananda Aerial Yoga Lehrerin