Dorien van Beusekom

Dorien van Beusekom
Seit meinem 18ten Lebensjahr übe ich Yoga. Zuerst war Yoga für mich ein schönes Hobby, welches sich aber schnell in eine grosse Leidenschaft verwandelte. Ich habe immer mehr geübt und wollte alles über Yoga wissen... Yoga hat mich damals ergriffen und bis heute nicht mehr losgelassen :). Damals übte ich viel zuhause mit Hilfe von Büchern. Erst 2004 startete ich die 4-jährige Lehrerausbildung Hatha Yoga bei dem Rob Obermeyer in Utrecht, Niederlande. Neben der Ausbildung und dem Unterrichten (seit 2005) habe ich viele Workshops besucht und viele verschiedene Yogaströmungen kennengelernt, u.A. Kum Nye, Jivamukti Yoga, Kashmir Yoga, die Biharschule und Ashtanga Yoga. Als ich 2014 nach Vaals zog, entdeckte ich zu meinem Glück Yogaworx. Ich freue mich dass ich Ashtanga Yoga bei Ines neu entdecken durfte und, nach einiger Zeit, jetzt auch unterrichten darf. Meine Ashtangabasis habe ich in die Jahren 2005-2008 aufgebaut bei Brian Kest, Manju Jois und eine Variante darauf bei dem Shri Dharma Mittra. Im August 2016 habe ich mich von David Williams inspirieren lassen und vielleicht kannst Du dessen Einfluss in meine Stunden entdecken...:)?